News

US-Generalkonsulin zu Besuch am Mannlich Gymnasium

Am Mittwoch, den 5. Februar besuchte die US- Generalkonsulin Patricia Lacina das Mannlich Gymnasium. Organisiert von Herrn Dr. von Lutz vom Deutsch-Amerikanischen Institut, verbrachte die Generalkonsulin eine spannenden Stunde am Mannlich Gymnasium. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10c erfuhren viel über die Arbeit sowie den Werdegang von Patricia Lacina. Aber sie waren nicht nur Zuhörer, sondern auch aktive Teilnehmer an einer interaktiven Fragerunde. So wurde über Auslandsaufenthalte, die Deutsch-Amerikanischen Beziehungen, Antisemitismus, die Verlässlichkeit der Deutschen Bahn, die Handlungsfähigkeit der Bundeswehr und die Bundeswehr als Möglichkeit für Ausbildung oder Studium diskutiert. Die Schülerinnen und Schüler beteiligten sich rege an der Diskussion und konnten im Anschluss noch Fragen stellen. Besonders stand hierbei, ausgehend von Anschlägen an Schulen, die Verschärfung der Waffengesetze im Zentrum des Interesses.

Der Besuch endete mit dem Eintrag ins Goldene Buch des Saarpfalz-Kreises.