News

DFB-Mobil am Mannlich-Gymnasium

DFB-Mobil am Mannlich-Gymnasium

Am Mittwoch, den 16. März, kam das DFB-Mobil an unsere Schule, um mit den fußballinteressierten Fünft- und Sechstklässlern eine Trainingseinheit in der Halle durchzuführen. Unter Anleitung zweier lizenzierter DFB-Trainer wurden verschiedene Übungen und Spielformen durchgeführt, die den Kindern großen Spaß machten. Herr Forsch und Herr Bruch nutzten dieses Training, um talentierte Spieler für ihre Schulmannschaften, die am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teilnehmen, zu sichten. Auch die beiden DFB-Trainer waren mit dem Ablauf sehr zufrieden, da unsere Schüler tadellos ihre Übungen absolvierten. Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung.